Sonderthema:
2-Jähriger Bub aus Fenster gestürzt

Bezirk Tulln

2-Jähriger Bub aus Fenster gestürzt

Ein zweijähriger Bub ist Donnerstag früh in Kogl (Bezirk Tulln) aus einem Fenster gestürzt und verletzt worden. Der Bub hatte gegen 8.00 Uhr im elterlichen Schlafzimmer gespielt, während seine Mutter den Müll zum Container vor dem Haus brachte, berichtete die Sicherheitsdirektion am Samstag. Vermutlich um sie dabei sehen zu können, kletterte das Kind auf das Fenstersims des offen stehenden Fensters. Dabei verlor der Kleine das Gleichgewicht und fiel 3,20 Meter in die Tiefe.

Der Bub landete auf einem Raseneinfassungsstein und brach sich dabei den Oberschenkel. Seine Mutter brachte ihn in das Tullner Spital, wo der Kleine sofort operiert wurde. Er befinde sich schon wieder am Weg der Besserung, hieß es. Die Frau müsse nun mit einer Anzeige wegen Vernachlässigung der Aufsichtspflicht rechnen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen