Diese freche Bewerbung sorgt für Wirbel im Netz

Chef sauer

Diese freche Bewerbung sorgt für Wirbel im Netz

Wenn man auf der Suche nach Arbeit ist, kann es schon einmal vorkommen, dass man sich bei einer Stelle bewirbt, die nicht ganz den eigenen Vorstellungen entspricht, weshalb auch der mögliche Chef schon erkennt, dass die Motivation wohl nicht richtig vorhanden ist. Doch was Philipp Wimmer erlebt hat, erreicht eine neue Stufe von dreist.

Der Geschäftsführer von "Mo's Bistro", einem kleinen Lokal in Eichgraben, postete die unverschämte Bewerbung auf Facebook. "muss mich leider vorstellen von ams aus danke für ihr verständnis" steht in dem Mail, das den Betreff "vorstellung" hat, geschrieben. Sonst nichts.

"Super Bewerbungen bekommt man heutzutage. Es wird sich nicht einmal mehr die Mühe gemacht so zu tun als wollte man arbeiten.. (den Rest den ich mir jetzt denke, schreib ich lieber nicht)", kommentierte der wütende Chef auf Facebook.


 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen