Pensionistin von PKW erfasst und getötet

Übersehen

Pensionistin von PKW erfasst und getötet

Ein 22-jähriger Autofahrer hatte die Pensionistin zu spät gesehen. Die Frau wollte in der Dunkelheit zu Fuß die Straße überqueren, berichtete die Sicherheitsdirektion in einer Presseaussendung.

Der Unfall ereignete sich gegen 23.00 Uhr auf der Innbachtal-Landstraße. Die Pensionistin befand sich vermutlich gerade mitten auf der Fahrbahn, als sie vom Auto des 22-Jährigen erfasst wurde. Die Frau prallte gegen den Wagen und wurde zu Boden geschleudert. Der alarmierte Notarzt konnte nur mehr den Tod der 70-Jährigen feststellen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen