Sonderthema:

Bezirk Deutschlandsberg

Bezirk Deutschlandsberg

Bezirk Deutschlandsberg

Bezirk Deutschlandsberg

Bezirk Deutschlandsberg

Mega-Lagerhallenbrand in der Steiermark

Mehr als 100 Feuerwehrleute waren am Mittwoch beim Brand einer knapp 300 Quadratmeter großen Lagerhalle in der Südweststeiermark im Einsatz. Die Flammen hatten das komplette Gebäude erfasst und drohten auf benachbarte Bauten überzugreifen. Trotz des Großeinsatzes stürzte die Halle durch den Brandschaden ein, teilten Feuerwehr und Polizei am Donnerstag mit.

Die Flammen waren aus noch unbekannter Ursache kurz vor 17.00 Uhr in der Halle im Industriegebiet von Aibl (Bezirk Deutschlandsberg) ausgebrochen. Als die Freiwillige Feuerwehr Eibiswald eintraf und das Ausmaß des Brandes sah, mussten sie weitere Kollegen anderer Wehren nachalarmieren. Während des Einsatzes war eine der in der Halle gelagerten Gasflaschen explodiert, verletzt wurde aber niemand. Die Ursachenermittler nahmen Donnerstagvormittag ihre Arbeit auf.

button_neue_videos_20130412.png
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen