Raubüberfall auf Grazer Bank

Verdächtiger gefasst

© APA

Raubüberfall auf Grazer Bank

Die Exekutive hat am Dienstagnachmittag einen Mann festgenommen, der möglicherweise zu Mittag die Raiffeisenbank in Thal bei Graz überfallen hat, so die Polizei. Der Mann, offenbar ein ungarischer Staatsangehöriger, wurde am Nachmittag von den Kriminalisten einvernommen.

Der Verdächtige soll in einem Waldstück bei Thal (Bezirk Graz Umgebung) von den Einsatzkräften mit Unterstützung eines Polizeihundes im Zuge der Fahndung gestellt worden sein. Dem Vernehmen nach wurden auch ein Fahrzeug und eine Waffe sichergestellt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen