Sonderthema:
Prügel-Krampus wurde von der Polizei gefasst

Matrei

Prügel-Krampus wurde von der Polizei gefasst

Zehn Tage nach dem brutalen Übergriff eines Krampus während des Klaub­auf-Laufes von Matrei scheint der Täter ausgeforscht. Es soll ein 35-jähriger Einheimischer sein. Wie berichtet, war am 7. Dezember ein Schüler (15) attackiert worden. Der Krampus schlug den Kopf des Schülers mehrfach auf den Betonboden. Das Opfer erlitt eine Gehirnblutung, landete auf der Intensivstation. Inzwischen liegt er auf einer Normalstation. Der nicht geständige Krampus wurde angezeigt.

button_neue_videos_20130412.png

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen