Trio handelte mit Drogen im großen Stil

Tirol

Trio handelte mit Drogen im großen Stil

Ein Trio soll im Bezirk Kitzbühel rund 50 teils jugendliche Abnehmer mit Drogen versorgt haben. Die drei Verdächtigen, ein Einheimischer (25), ein Italiener (46) und ein Deutscher (26), wurden nach zweimonatigen Ermittlungen festgenommen und auf gerichtliche Anordnung in die Justizanstalt Innsbruck eingeliefert, teilte die Polizei am Donnerstag in einer Aussendung mit.

Bei den drei Männern, die alle im Bezirk Kitzbühel gemeldet sind, stellten die Ermittler unter anderem 2,5 Kilogramm Cannabiskraut und diverse Suchtmittelutensilien sicher, hieß es. Insgesamt wurden zudem rund 50 Abnehmer ausgeforscht.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen