Sonderthema:
108-Jährige erzählt vom Ersten Weltkrieg

Ö3-Interview

108-Jährige erzählt vom Ersten Weltkrieg

Vor genau hundert Jahren, am 28. Juli 1914, hat mit der Kriegserklärung Österreichs an Serbien der Erste Weltkrieg begonnen. Eine 108-jährige Zeitzeugin hat zu diesem Anlass in einem Interview mit dem Radiosender Ö3 von ihren Erfahrungen erzählt. Anna Hämmerle aus Lustenau in Vorarlberg ist unter den 5 ältesten Menschen Österreichs und war bei Kriegsbeginn gerade 8 Jahre alt.

Im Interview berichtet sie von Kaiser Franz Joseph, dem Tag nach der Kriegserklärung und der Einberufung ihres Vaters:

Video zum Thema 108-Jährige spricht über ersten Weltkrieg

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

(Quelle: oe3.orf.at)

Anna Hämmerle (geb. 29. 5. 1906) ist Witwe, sie hat eine Tochter, drei Enkel, drei Urenkel und ein Ur-Ur-Enkelkind.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen