Video zum Thema 78% für Schließung der Mittelmeer-Route
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

10.000 Flüchtlinge in drei Tagen

78 % für Schließung der Mittelmeer-Route

Allein in den vergangenen vier Tagen mussten rund 10.000 Flüchtlinge von der italienischen Küstenwache gerettet werden. Die meisten Boote kamen aus Libyen, aber auch aus Ägypten und Tunesien. Nach Österreich gebe es zwar nicht mehr Grenzübertritte, so Innenminister Sobotka. Das könnte sich aber schlagartig ändern, wenn immer mehr Menschen in Italien ankommen.

Schließung

VP-Außenminister Sebastian Kurz fordert seit Wochen eine komplette Schließung der Mittelmeer-Route. Er werde den Druck auf die EU erhöhen, so Kurz. SP-Kanzler Christian Kern meint hingegen, es gehe darum, die illegale Migration zu begrenzen.

Mehrheit

Die Österreicher(innen) haben eine klare Meinung zur Mittelmeer-Problematik. Laut einer „Marketagent.com“-Umfrage für die ÖVP sind 78 Prozent für eine Schließung der Mittelmeer-Route. Nur 22 stimmten mit „nein“ (siehe Grafik). Befragt wurde 500 Personen im Alter zwischen 16 und 69 Jahren im Zeitraum zwischen 23. und 25. Juni. (wek)

Mittelmeer Umfrage © TZOe

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen