Sonderthema:
Faymann:

Ex-Kanzler über seine Ministerin

Faymann: "Sie gab den Menschen Hoffnung"

Als ich Sabine Oberhauser 2014 in mein Regierungsteam holte, passierte das, was Jahre zuvor bereits in Gewerkschaften, Frauenorganisationen und der SPÖ gelang: Sie hatte die Herzen der Menschen binnen kürzester Zeit für sich gewonnen. Unabhängig von deren Positionen oder Herkunft. Sabine Oberhauser machte keinen Unterschied zwischen Menschen. Sie war zu jedem Gegenüber respektvoll, humorvoll, herzlich und dabei immer sie selbst. Als sie sich 2015 mit bewundernswerter Offenheit ihrer Krankheit stellte, zeigte sie, wie stark man in der Schwäche sein kann und gab so vielen Menschen, die von einem ähnlichen Schicksal getroffen wurden, immer wieder Mut und Hoffnung. Dafür sind wir dir alle dankbar.

Ihre Art, dem Schicksal entschlossen entgegen­zuhalten und es positiv anzunehmen, ist Vorbild für uns alle. Sabine Oberhauser, du hast den Kampf gegen den Krebs verloren, aber du hast die Herzen der Menschen dieses Landes gewonnen. Und die werden dir bleiben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen