ÖVP ringt mit großer Regierungsbildung

Tauziehen

ÖVP ringt mit großer Regierungsbildung

Nach der Wien-Wahl plant VP-Chef Josef Pröll eine größere Regierungsumbildung: Sollte die SPÖ die Absolute in Wien verlieren, würde Christine Marek wohl VP-Vizebürgermeisterin werden. Ihren Job als Staatssekretärin beanspruchen derzeit gleich mehrere in der VP: Niederösterreich und die VP-Frauen wollen Dorothea Schittenhelm. Die VP-Wien will den Posten allerdings behalten. Das stört die starke Tiroler VP, die eine Landesrätin nach Wien schicken will. Aber auch VP-Staatssekretär Reinhold Lopatka könnte demnächst in die Steiermark wechseln. Dann könnte der Vizegeneral der Industriellenvereinigung Peter Koren das VP-Finanzstaatssekretariat übernehmen.

Neuer Umweltminister
Sollte VP-Umweltminister Nikolaus Berlakovich sich überzeugen lassen, Burgenlands VP zu übernehmen, würde VP-General Fritz Kaltenegger Umweltminister werden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten