Trauerfeier vor Parlament

Trauerfeier vor Parlament

Trauerfeier vor Parlament

Trauerfeier vor Parlament

Staatsakt für Barbara Prammer

Seiten: 12

Es war ein berührender Abschied von Barbara Prammer. 2.000 Menschen, davon 600 Ehrengäste, erwiesen der Nationalratspräsidentin am Samstag die letzte Ehre. Die ganze Republik hatte sich versammelt, um „der großen Tochter Österreichs“ die letzte Ehre zu erweisen – Bundespräsident Heinz Fischer, Kanzler Werner Faymann, Vize Michael Spindel-egger, die meisten Minister (die SPÖ-Minister hatten rote Nelken im Knopfloch), die Spitzen der Parteien sowie zahlreiche internationale Vertreter. Zu den Klängen des Vorspiels von Tristan und Isolde wurde der Sarg aus dem Hohen Haus getragen – ein persönlicher Wunsch Prammers.

Video zum Thema Emotionale Reden zu Prammers Tod

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Bundespräsident Fischer wandte sich direkt an Prammers Familie: „Ihr könnt sicher sein, dass eure Barbara als beeindruckende Persönlichkeit unseres Landes, als große Frau in unsere Geschichte eingehen wird.“ Als die Journalistin Barbara Coudenhove-Kalergi mit belegter Stimme sagte: „Ich glaube, sie wäre eine gute Bundespräsidentin geworden“, applaudierten die Trauergäste spontan.

Letzter Applaus für die Nationalratspräsidentin
Bewegte Gesichter auch bei den musikalischen Beiträgen. Ganz im Sinne von Prammers Engagement für Minderheiten spielte Harri Stojka die internationale Roma-Hymne und Timna Brauer ein jüdisches Gebet. Und Bundesratspräsidentin Ana Blatnik hielt Teile ihrer Rede auf Slowenisch.

Als Prammers Sarg am Ende im Leichenwagen weggefahren wird, brandet noch einmal Applaus für sie auf. Am Zentralfriedhof war dann nur die engste Familie Prammers anwesend.

Video: Politiker im Wortlaut

Video zum Thema Das sagt die Politik zu Prammers Tod

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Fischer: "Wir danken dir, liebe, tapfere Barbara"
Bundespräsident. Das Staatsoberhaupt ehrte Barbara Prammer als „Stimme der Vernunft, die in Österreich und auch über die Grenzen unseres Landes gehört wurde. (…) Wir alle können stolz auf sie sein. Wir danken dir, liebe, tapfere Barbara.“

Faymann: "Österreich verliert eine Leitfigur"
Kanzler. In seiner Rede betonte Kanzler Werner Faymann: „Barbara Prammer war eine Staatsfrau. (…) Österreich verliert mit ihr eine Leitfigur. Menschen wie sie braucht die Demokratie notwendiger denn je. Liebe Barbara, du wirst uns sehr fehlen.“

Heinisch-Hosek: "Eine wahrlich große Tochter"
Frauenministerin. Rührende Worte fand Unterrichtsministerin Gabriele Heinisch-Hosek. Prammer „hat immer eine unbedingte Linie gehabt, eine Zukunft, in der Frauen gleichberechtigt leben können. Sie ist wahrlich eine große Tochter Österreichs und Europas gewesen.“

Coudenhove-Kalergi: "Wäre gute Bundespräsidentin gewesen"

Publizistin. Die bekannte Journalistin Barbara Coudenhove-Kalergi lobte, dass Prammer gezeigt habe, „man kann auch Politiker sein, ohne sich zu verbiegen. (…) Sie hat nicht nur gezeigt, wie man mit Anstand lebt, sondern auch wie man mit Anstand stirbt.“

Video: Das sagen die Besucher

Video zum Thema Meinungsumfrage unter Prammer-Besuchern

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Diashow Die Trauer-Fotos: Abschied von Prammer

Der Sarg der Verstorbenen

Der Sarg der Verstorbenen

Faymann kondoliert

Bundespräsident Fischer bei seiner Rede

Die Ehrengäste

Die Ehrengäste

Die Ehrengäste

In diesem Sarg wurde der Sarg zum Zentralfriedhof gebracht

Polizei-Eskorte mit Blaulicht

Polizei-Eskorte mit Blaulicht

Blick auf den Vorplatz

Kanzler und Vizekanzler

Der deutsche Parlamentspräsident Norbert Lammert

Faymann und Fischer

Fischer rang mit den Tränen

Barbara Coudenhove-Kalergi hielt emotionale Rede

Kanzler Faymann verneigt sich

2. Nationalratspräsident hält Rede

Weg zum Brunnen der Pallas Athene

Auch die Bevölkerung nimmt an der Trauerfeier teil

Video-Walls sind aufgestellt

Friedenslied der jüdischen Gruppe Timna Brauer & Band

Bildungsministerin Heinisch-Hosek

Der Sarg wird aus dem Hohen Haus gebracht

1 / 24

Nächste Seite: Das Protokoll der Trauerfeier im Detail

Seiten: 12
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen