Van der Bellen bei Briefwahl sehr stark

Hofburg-Wahl

Van der Bellen bei Briefwahl sehr stark

Sehr spannend war die Briefwahlauszählung zur Hofburg-Wahl am Montag. Wie bei vielen Wahlen fehlte auch diesmal zuletzt über längere Zeit nur noch ein Ergebnis - in diesem Fall eines der 117 Bezirke, wie der ORF berichtete. Angesichts der eintrudelnden Länderresultate war schon recht klar, dass es Van der Bellen gelungen sein musste, die 144.006 Stimmen Vorsprung Hofers abzubauen.

Vorsprung von rund 30.000 Stimmen
Schon Wien, Steiermark und Kärnten reduzierten den Abstand zwischen Hofer und Van der Bellen um fast 91.000 Stimmen. Vorarlberg lieferte weitere 11.000 - womit Van der Bellen schon mit vier Ländern 102.000 der 144.006 aufgeholt hatte. In Vorarlberg baute Van der Bellen mit der Briefwahl seinen Vorsprung von rund 18.400 auf fast 30.000 Stimmen aus.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen