Wien-Umfrage: Rot-Grün hat klare Mehrheit

FPÖ stagniert

Wien-Umfrage: Rot-Grün hat klare Mehrheit

Die neue Gallup-Umfrage im Auftrag von ÖSTERREICH beschert Rot-Grün eine glatte Mehrheit. Insgesamt 52% würden der SPÖ oder den Grünen ihre Stimme geben, wäre heute Wahl-Sonntag. Gegenüber der jüngsten Sonntagsfrage von vor zwei Wochen bleibt die SPÖ bei 3%, die Grünen verlieren 1% und kommen auf 14%. Die SPÖ liegt damit weit hinter dem letzten Wahl-Ergebnis von 2010 (44%), bleibt aber im Vergleich der Umfragen stabil. Die FPÖ stagniert bei 25%. Die ÖVP legt um 1% auf 13% zu.

141130_W_Sonntagsfrage5.jpg

Zufriedenheit

45% der Befragten geben an, dass sie mit der derzeitigen rot-grünen Stadtregierung zufrieden oder sogar sehr zufrieden sind. Die Zufriedenheit mit der derzeitigen rot-grünen Stadtregierung liegt nicht bei den 52% Zustimmung der Sonntagsfrage, weil Teile der SPÖ-Basis unzufrieden sind.

141130_W_ROT_GRUEN_zufriede.jpg

Direkt-Wahl

Bei einer Direktwahl des Bürgermeisters würde Amtsinhaber Michael Häupl (SPÖ) haushoch gewinnen. Er käme auf 53 %der stimmen (um 2% mehr als bei der vorigen Sonntagsfrage) und müsste damit in keine Stichwahl. Danach folgt H.-C. Strache mit unveränderten 21%. Maria Vassilakou wünschen sich 14% (plus 1%) der Befragten als Bürgermeisterin.

141130_W_Buergermeister.jpg

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum von oe24.at  
Es gibt neue Nachrichten