Das sagt Österreich

Wolfgang Fellner

Das sagt Österreich

Die neue Gallup-Umfrage zeigt in aller Schärfe die Stärken und Schwächen der Parteien im Moment:
HC Strache hat wie in seinen besten Zeiten die klare Führung bei Jungen, Arbeitern und Kleinverdienern erobert, schadet dort der SPÖ enorm – und erobert nur mit diesen Zielgruppen Platz 1.

Bei über 50-Jährigen, Angestellten und Besserverdienern ist die FPÖ derzeit ziemlich schwach.
Werner Faymann hat ein dramatisches Problem: Die SPÖ verliert die Frauen und die Jungen, gewinnt nur bei Älteren.
Wenn Faymann mit Reformen (Bildung, Steuer) die Frauen zurückgewinnt, hat er Chancen auf Platz 1.

,Django‘ Mitterlehner hat das geschafft, was sich die VP-Basis von ihm erhofft hat: Alle schwarzen Zielgruppen wieder zur ÖVP zurückgeholt. Beamte, Angestellte, Besserverdiener wählen wieder ÖVP. Bei den Jungen dagegen ist die Volkspartei mausetot.

Mitterlehner hat ein Macher-Image aufgebaut. Und er ist offenbar persönlich (die ÖVP-Politik kann’s ja kaum sein) zum Liebling der Frauen geworden.
Was so ein Django-Image alles bewirken kann ...

PostenSie Ihre Meinung auf: www.oe24.at/fellner

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Es gibt neue Nachrichten