100 Kilo Heroin in rumänischen Transport

Haiti-Erdbeben

100 Kilo Heroin in rumänischen Transport

In einem Hilfstransport für Haiti hat die rumänische Polizei rund hundert Kilo Heroin gefunden. Beamte in Begleitung eines Spürhundes hätten die Drogen entdeckt, als sie einen Lkw durchsuchten, der die Grenze nach Ungarn passieren und dann weiter nach Belgien wollte, teilte die Polizei am Samstag mit.

Demnach waren die Drogenpäckchen in Flaschen mit Bremsflüssigkeit versteckt. Dem Lkw-Fahrer droht eine Gefängnisstrafe von bis zu 25 Jahren wegen internationalen Drogenhandels.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen