Brutaler Räuber mit GoPro gefilmt

Buenos Aires

Brutaler Räuber mit GoPro gefilmt

Dass Millionenstädte in Südamerika auch Stadtviertel haben, denen man besser fern bleiben sollte, musste Alexander Hennessy schmerzlich erfahren. Der Weltreisende ist in Buenos Aires (Argentinien) bei einer Fahrrad-Tour durch ein zwielichtiges Viertel gekommen und wurde promt von einem Mann mit vorgehaltener Waffe überfallen. Den Tathergang filmte Hennessy mit einer GoPro-Kamera, das erschreckende Video hat sich binnen Stunden im Netz verbreitet.

Chaotische Szenen
Das Video zeigt, wie Hennessy von einem Mann auf einem Motorrad geschnitten wird. Dann geht alles ganz schnell: Der Unbekannte holt eine Waffe aus der Tasche, Hennessy ist zunächst überfordert und glaubt, der Mann wolle ihm das Fahrrad rauben. Er lässt das Bike liegen und läuft davon, doch der Räuber heftet sich an seine Fersen, will dem Opfer die Wertsachen abnehmen. Hennessy weicht mehrmals zurück und ergreift schließlich die Flucht. Wie Medien berichten, soll der Räuber später anhand der Video-Aufnahmen identifiziert und festgenommen worden sein.

Sehen Sie hier das Video vom Raubüberfall:

Video zum Thema Versuchter Überfall aufgezeichnet

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen