Sonderthema:
Ebola: Weltweiter Seuchen-Alarm

Von WHO

Ebola: Weltweiter Seuchen-Alarm

Die Welt in Angst vor der Seuche. Am Freitag warnte die UN-Gesundheitsorganisation (WHO): „Bei Ebola handelt sich um den bisher schwersten und größten Ausbruch in der Geschichte dieser Erkrankung“, so Margaret Chan, Generaldirektorin der WHO in Genf.

Bisher sind 1.779 Fälle der Erkrankung und 961 Todesfälle registriert. Die Zahl steigt aber rapide an. Nur ein internationales Vorgehen könne die teuflische Krankheit stoppen. Derzeit hält das Notfallkomitee aber noch keine weltweiten Verbote im Reiseverkehr nötig.

Ebola Ausbreitung

Sollte sich die Seuche aber weiter ausbreiten, kann die WHO weltweit strikte Maßnahmen einleiten:

Ebola-Patienten dürfen nur in Ausnahmefällen reisen – wenn keine Behandlung vor Ort mehr möglich ist.

Grenzen können geschlossen, der internatio­nale Reiseverkehr eingeschränkt werden.

Die Regierungen der betroffenen Länder werden aufgerufen, den nationalen Notstand auszurufen.

Armee im Einsatz
Ebola-Zentrum ist derzeit Westafrika. In Liberia, Sierra Leone und Guinea wurde der Notstandsplan bereits umgesetzt. Auch in Nigeria wurde der Notstand ausgerufen. Es gibt bereits erste Todesfälle.

In Liberia riegelt die Armee die Zufahrtsstraßen zur Haupt­stadt Monrovia ab. Zahlreiche Städte wurden unter Quarantäne gestellt.

Ähnlich dramatisch die Lage in Sierra Leone: Soldaten bewachen Krankenhäuser. Ärzte werden von der Polizei zur Behandlung von Infizierten gebracht. Im ganzen Land sind Kinos, Bars und Restaurants geschlossen. Diplomaten und deren Familien werden von ihren Regierungen aufgefordert, die Länder zu verlassen.

Lesen Sie mehr:

 

Bei der Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) wurde eine Hotline eingerichtet, bei der sich Bürgerinnen und Bürger informieren können. Die Hotline ist bereits seit einigen Tagen unter der Nummer 050 555 555 von Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr besetzt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen