Video zum Thema Gewalt gegen Polizei in Dallas
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Dallas-Todesschüsse

Täter tötete aus Hass auf Weiße

Nach den tödlichen Schüssen auf fünf Polizisten in der US-Stadt Dallas hat der später getötete Verdächtige nach Angaben der Polizei gesagt, er habe Weiße umbringen wollen. Der Mann hatte sich nach den Schüssen bei einer Demonstration gegen Polizeigewalt in der Nacht zum Freitag stundenlang in einem Parkhaus verschanzt.

Diashow Dallas: Schüsse auf US-Polizisten

Schüsse auf US-Polizisten

Schüsse auf US-Polizisten

Schüsse auf US-Polizisten

Schüsse auf US-Polizisten

Schüsse auf US-Polizisten

Schüsse auf US-Polizisten

1 / 6


Polizeichef David Brown sagte am Freitag, die Polizei habe ihn schließlich mit einem Sprengsatz getötet, den ein Roboter transportierte. Der Mann habe sich auch gegen die Bürgerrechtsbewegung "Black Lives Matter" gestellt. Er habe auch gesagt, er sei kein Mitglied einer Terrororganisation, sondern handle alleine, sagte Brown.

"Nichts davon macht Sinn", sagte Brown. Die Polizei ermittle mit größtem Druck weiter, solange würden keine Details zum Tathergang oder den anderen Festgenommenen mitgeteilt werden.

Der Mann ist nach US-Medienberichten ein 25-Jähriger aus der Gegend der US-Großstadt. Die "Los Angeles Times" und der Sender CBS gaben den Namen unter Berufung auf Ermittler mit Micah X. J. an. Der Mann habe keine kriminelle Vergangenheit und keine bekannten Verbindungen zu terroristischen Gruppen, hieß es.

Brown wandte sich in einem eindringlichen Appell an die Bevölkerung: "Wir brauchen Ihre Unterstützung, um Sie vor denjenigen zu beschützen, die für diese tragischen Ereignisse verantwortlich sind." Er sagte, die Polizisten hätten unter Einsatz ihres Lebens für die Sicherheit von Zivilisten gesorgt, ohne sich vor den Schüssen schützen zu können. "Diese Entzweiung zwischen Polizisten und Bürgern - sie muss aufhören", sagte Brown.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten