Frau fiel unter fahrende U-Bahn - und überlebte

Kanada

© pps

Frau fiel unter fahrende U-Bahn - und überlebte

Die Frau sei an der belebten Station Bloor and Yonge vor einer einfahrenden Bahn auf die Schienen gefallen. Demnach rollten drei Waggons über die Frau hinweg, ohne dass sie ernsthaft verletzt wurde.

Der Glücklichen sei es gelungen, sowohl jeglichen Kontakt zu der Bahn als auch zu den elektrischen Schienen zu vermeiden. Den Angaben zufolge erlitt die Frau lediglich einige ungefährliche Schrammen, die im Krankenhaus behandelt wurden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen