Kängurus im Schnee

Australien

Kängurus im Schnee

Auf der Südhalbkugel, in Australien, herrscht Winter. So weit so gut. Doch normalerweise bedeutet das nicht, dass das Land im Schnee versinkt. 2014 ist aber offenbar auch in Down Under alles anders: Eine nie da gewesene Kältewelle fegt über das Land, von tropischem Wetter keine Spur. Im Süden des Kontinents gibt es verbreitet frostige Temperaturen, an manchen Orten hat es sogar geschneit.

Diashow Schneefall in Australien

Kängurus im Schnee

Schulmädchen in Ballarat, Victoria

Trübes Wetter in Melbourne

1 / 3

Bis auf minus 8 Grad ist das Thermometer am Mittwochmorgen gesunken. Selbst an der Südost-Küste rund um die Städte Sydney und Melbourne werden nur zwischen zwei und  neun Grad gemessen.

Kängurus bewohnen Regenwälder ebenso wie Busch- und Grasgebiete. Auch in Wüsten und Gebirgsregionen sind sie anzutreffen, teilweise sogar in Lagen über 3000 Metern Höhe. Ein paar Schneeflocken können die Beuteltiere also nicht erschüttern.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen