Rätselraten um Rätselraten um

Ein Alien?

© Screenshot Gauwker.com

© Screenshot gawker.com

Rätselraten um "Montauk-Monster"

Vor einigen Tagen veröffentlichte die US-Webseite Gawker das Bild einer rätselhaften Kreatur. Oder besser gesagt, Bilder des Kadavers. Gemacht wurden die Fotos am Strand bei Montauk auf Long Island. Das mysteriöse dabei: Als die Sicherheitskräfte eintrafen, war von dem "Monster" keine Spur mehr zu sehen. Etwas, das zusätzlichen Raum für Spekulationen lässt.

Wilde Diskussion
Seit der Veröffentlichung des Bildes gibt es fast kein Thema, über das mehr gesprochen wird. Wer oder was ist das Geschöpf das auf dem Bild zu sehen ist? Ein Pitbull, ein Waschbär, eine Schildkröte oder doch gar ein Alien. Klar ist nur, dass es ca. 90 cm lang ist, lange scharfe Zähne und eine merkwürdige Nase hat und ganz ohne Fell ist. Mittlerweile sind auch die großen Sendeanstalten CNN und Fox auf den Zug aufgesprungen und berichten über das "Mysterium". Die Seite Gawker selbst geht davon aus, dass es sich um einen PR-Gag handelt - möglicherweise für eine neue Serie.

Akte X lässt grüßen
Verschwörungstheoretiker gehen gar davon aus, dass es sich bei dem Geschöpf um ein Forschungsprojekt der Regierung handelt, da sich in unmittelbarer Nähe ein Forschungslabor befindet. Es könnte alles natürlich auch ganz anders sein. Denn die Redakteure der Seite Gawkler werden nach Klicks auf ihre Artikel bezahlt. Und im Photoshop lässt sich schnell so manches Bild basteln.

Bild: (c) Screenshot gawker.com

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen