So sehnsüchtig wartete Polanskis Frau

Regisseur zu Hause

 

So sehnsüchtig wartete Polanskis Frau

Der Filmregisseur Roman Polanski ist aus der Haft entlassen worden und im Schweizer Prominentenort Gstaad eingetroffen.

polanski_300 (c) Reuters

Der 76-jährige Oscar-Preisträger wurde am frühen Freitagnachmittag in sein Chalet gebracht, wo er unter Hausarrest steht. Polanski hatte eine Kaution in Millionenhöhe hinterlegen müssen, um aus der Haft freizukommen.

Im Haus wurde der Starregisseur von seiner Familie erwartet. Am Fenster sah man, wie sehnsüchtig seine Frau bereits wartete.

Der Regisseur war aufgrund eines US-Auslieferungshaftbefehls Ende September am Flughafen Zürich-Kloten festgenommen worden und muss in Gstaad den Rest seiner Auslieferungshaft verbringen. Das Verfahren hatten die USA wegen eines über 30 Jahre zurückliegenden Sexualvergehens angestrengt .

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen