Verkäuferin schlägt Dieb mit Axt in die Flucht

USA

 

Verkäuferin schlägt Dieb mit Axt in die Flucht

Auf einen Supermarkt in Long Island (USA) hatte es ein maskierter Räuber abgesehen: Er wollte den Laden mit gezückter Waffe überfallen. Mit dem erbitterten Widerstand der Verkäuferin hatte er jedoch nicht gerechnet: Nur mit einer Axt bewaffnet schlug sie ihn in die Flucht.

Wie die Polizei berichtet, dachte die 27-jährige Verkäuferin, die Waffe sei eine Attrappe. Und zu sich selbst sagte sie: "Ich werde ihm niemals das Geld geben".

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen