Gipfeltreffen führender Industrienationen Europas

London

© AP Photo/Eugene Hoshiko, Pool

Gipfeltreffen führender Industrienationen Europas

Die Staats- und Regierungschefs führender europäischer Industrienationen kommen am (morgigen) Dienstag in London zusammen, um über die Entwicklung auf den Finanzmärkten und den Klimaschutz zu beraten. Zudem soll es um die Rolle internationaler Organisationen bei der Bewältigung internationaler Herausforderungen gehen.

Merkel, Prodi und Sarkozy zu Gast
An dem Gespräch unter dem Vorsitz des britischen Premierminister Gordon Brown nehmen EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso, die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel, der französische Präsident Nicolas Sarkozy und auch der italienische Ministerpräsident Romano Prodi teil. Damit sind alle europäischen Mitglieder der G-8 vertreten. Prodis Teilnahme war lange Zeit ungewiss, da er vergangene Woche nach seiner Abstimmungsniederlage im italienischen Senat seinen Rücktritt eingereicht hatte. Dieser wurde aber von Staatspräsident Giorgio Napolitano bisher nicht angenommen, weshalb Prodi die Regierungsgeschäfte bis auf weiteres führt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen