Facebook

Bei Börsengang

Facebook-Wert 85 bis 95 Mrd. Dollar

Ausgapreis könnte bei 25 bis 35 Dollar liegen - zunächst keine Bestätigung.

Facebook will laut einem Zeitungsbericht mit einer Bewertung von 85 bis 95 Milliarden Dollar (64,8 bis 72,4 Mrd. Euro) an die Börse gehen. Der Wert zur Aktienplatzierung würde davon abhängen, auf welchen Ausgabepreis die Anteilsscheine kommen.

Facebook strebe eine Spanne zwischen etwa 25 und rund 35 Dollar pro Aktie an, schrieb das "Wall Street Journal" am Donnerstag. Eine Bestätigung dafür könne es noch am Abend nach US-Börsenschluss geben, hieß es unter Berufung auf informierte Personen. Die Zeitung hatte vor einigen Tagen bereits den 18. Mai als wahrscheinlichen Termin für den Börsengang genannt.

Die Aktienplatzierung wird mit großer Spannung erwartet. Nach bisherigen Informationen will Facebook rund fünf Milliarden Dollar einnehmen. Schon das wäre der bisher größte Börsengang eines Internet-Unternehmens. Das weltgrößte Online-Netzwerk mit rund 900 Millionen Nutzern gilt als künftiger Börsenstar. Zuletzt zeichnete sich allerdings eine Verlangsamung des Wachstumstempos ab. Facebook hatte den Börsengang Anfang Februar angekündigt. Ein Termin wurde bisher offiziell nicht genannt.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages