Griechische Finanzwerte auf Höhenflug

Griechische Finanzwerte auf Höhenflug

Mit Kurssprüngen haben griechische Finanzwerte am Montag auf die Einigung über die Bedingungen für EU-Hilfen reagiert. Der Athener Bankenindex stieg um 8,4 %, die Aktien von National Bank und Alpha Bank legten um jeweils rund 9 % zu.

"Das ist eine positive Reaktion nach der Klarstellung der Bedingungen des Rettungsplanes und seines Umfangs, der über den Erwartungen lag", sagte Analyst Nikos Galousis von Kappa Securities.

"Die Einengung der Spreads hilft ebenfalls." Der Risikoaufschlag zehnjähriger griechischer Staatsanleihen gegenüber Bundesanleihen mit gleicher Laufzeit fiel auf 377 von 409 Basispunkten am Freitag.