Strabag hat alle Schulden mit Zinsen bezahlt

HSBC erhöht Strabag-Votum von "Underweight" auf "Neutral"

Die Analysten der HSBC haben ihr Anlagevotum für die Aktien des Baukonzerns Strabag von "Underweight" auf "Neutral" erhöht. Das Kursziel wurde deutlich von 16 auf 21,00 Euro angehoben.

Zum Vergleich: An der Wiener Börse notierten Strabag am Dienstag gegen 15.20 Uhr in einem schwachen Umfeld mit einem Abschlag von 2,36 Prozent bei 19,85 Euro.