Tokios Börse schloss im Plus

Am Dienstag

Tokios Börse schloss im Plus

Artikel teilen

Aufgrund eines schwachen Yen konnten die Exportwerte zulegen.

Die Tokioter Börse hat aufgrund eines schwachen Yen am Dienstag deutliche Gewinne verzeichnet. Der Nikkei-Index für 225 führende Werte legte um 140,06 Punkte oder 1,41 Prozent zu und schloss bei 10 080,12 Punkten. Der breit gefasste Topix gewann 5,29 Punkte oder 0,64 Prozent auf 838,01 Zähler.

Der Dollar wurde um 15.00 Uhr Ortszeit fester mit 84,83-91 Yen gehandelt nach 83,92-93 Yen am späten Freitag. Der Euro notierte zum Yen mit 111,89-90 Yen nach 110,83-85 Yen am Freitag. Zum Dollar ergab sich ein Kurs von 1,3181-3186 nach 1,3198-3199 am Freitag. Am Montag war Feiertag.

OE24 Logo