Wienerberger will primär Schulden abbauen

UBS erhöht Wienerberger-Kursziel von 13,3 auf 17 Euro

Anlagevotum "Neutral" beibehalten. Die Analysten der UBS haben ihr Kursziel für die Aktie des heimischen Ziegelherstellers nach oben revidiert. Das Anlagevotum "Neutral" bestätigten die Experten hingegen. Am Dienstag um 10.45 Uhr notierten die Wienerberger-Titel an der Wiener Börse mit plus 0,26 Prozent bei 15,40 Euro.