First Rock verfügt nun über 15 Prozent an Wolford

Artikel teilen

Die First Rock Trustees Limited mit Sitz in Gibraltar verfügt nun über 15 Prozent der Wolford-Aktien, teilte Wolford am Montagabend mit. Dabei entfallen 9,8 Prozent (490.000 Aktien) auf den Bartel 2006 Trust, für den First Rock Treuhänder und Verwalter ist. 5,2 Prozent (260.000 Aktien) gehören Azzurro Capital Inc (Cayman Islands), die seit 1. September personell mit First Rock verbunden ist.

Azzurro werde von Ralph Bartel Trust 2005 mit Sitz auf den British Virgin Islands als Alleingesellschafter gehalten. Seit 1. September sind Cindy Glasby und Bernard Hazell, Direktoren von First Rock, zu Direktoren von Azzurro bestellt worden. Damit können die Stimmrechte gebündelt ausgeübt werden.

Lesen Sie auch

OE24 Logo