Gold glänzt derzeit wieder ganz besonders

Goldpreis steigt auf neues Rekordhoch

Am frühen Nachmittag stieg der Preis für eine Feinunze (31,1 Gramm) auf bis zu 1.257,85 US-Dollar (1.017,43 Euro).

Damit wurde das letzte Rekordhoch von Anfang Juni bei 1.251,20 Dollar deutlich übertroffen. Händler nannten als Grund für die anhaltend feste Tendenz am Goldmarkt unter anderem den zuletzt wieder schwächeren Dollar.