Shopping auf Rekord-Kurs

Noch 30 Tage bis Weihnachten

Shopping auf Rekord-Kurs

Artikel teilen

Startschuss fürs Christkindl ist gefallen. - 365 Mio. Euro Umsatz in Wien.

Österreich im Weihnachts-Shopping-Fieber: So früh wie nie starten heuer die Geschäfte in die Geschenke-Saison. Denn schon heute gibt der Handel den offiziellen Startschuss für den Weihnachts-Einkauf.

Zwar reden alle von Wirtschaftsflaute und schlimmer Krise – für das Weihnachtsgeschäft zeigt sich der Handel optimistisch. Die Umsätze liegen jetzt 
sogar auf Rekordkurs.

Jeder gibt 360 Euro aus. Jeder will heuer im Durchschnitt 360 Euro für Geschenke ausgeben. „Der Handel sollte zumindest das Niveau des Vorjahrs erreichen“, so Bettina Lorentschitsch von der Wirtschaftskammer. Nachsatz: Auch ein Plus ist heuer drinnen.

Vier Shopping-Wochen. Aber jetzt geht es erst so richtig los. Insgesamt bleiben uns jetzt noch ganze vier Wochen, um alle Geschenke zu besorgen.
Schon im Vorjahr gab es einen Einkaufs-Rekord: Insgesamt gaben wir knapp 1,6 Mrd. Euro für Weihnachten aus.

Im Handel geht es rund. Denn: Der Anteil der Late-Shopper steigt: Zwei Drittel erledigen ihre Einkäufe erst im Dezember“, so Brigitte Jank, Chefin der Wiener Wirtschaftskammer zu ÖSTERREICH. Die absoluten Renner bei den Weihnachtsgeschenken sind heuer Smartphones, Tablets-PCs oder ganz einfach Gutscheine.

Die stärksten Bilder des Tages

OE24 Logo