Milliarden-Deal für Barcelona

Nike dreht den Geldhahn auf

Milliarden-Deal für Barcelona

Der FC Barcelona soll seinen Vertrag mit Nike vorzeitig bis 2028 verlängern.

Wie die deutsche "Bild" berichtet, stehen die Katalanen vor dem größten Ausrüster-Deal in der Geschichte des Fußballs. Der FC Barcelona soll seinen Vertrag mit Nike vorzeitig um zehn Jahre bis 2028 verlängern. Das bedeutet 100 Millionen Euro jährlich und katapultiert die Spanier an die Spitze der Ausrüster-Deals.

ManU kann als einziger mithalten
Auch Adidas inverstiert viel Geld in den Fußball, mit dem Nike-Vertrag können aber nicht einmal sie mithalten. Manchester United kassiert von den Deutschen jährlich 96 Millionen, die Bayern 60 und Real gar "nur" 40 Millionen.