Kaufkraft

Im Schnitt

Jeder Österreicher hat 21.095 Euro zum Ausgeben

Pro-Kopf-Kaufkraft der Österreicher stieg um 2,2 %. Schweizer sind reichste Europäer.

Wir können uns mehr leisten! Die Kaufkraft in Österreich stieg 2016 auf 21.095 Euro pro Kopf -das sind 449 Euro mehr als 2015. Unter Berücksichtigung der Inf lation sind es allerdings nur 37 Euro mehr im monat. Im Europa-Vergleich liegen wir weiter auf Platz 8, Nummer 1 sind die Schweizer (38.965 Euro). Kauf kräftigster Bezirk Österreichs blieb laut RegioData Wiens City -mit Schweizer Verhältnissen von 39.533 Euro (s. Tabelle).

© oe24
Jeder Österreicher hat 21.095 Euro zum Ausgeben