Entscheidung soll im Erstquartal 2010 fallen

Magna ist Favorit bei Karmann-Dachsysteme

Der österreichisch-kanadische Zuliefererkonzern Magna gilt als Favorit für die Übernahme des Karmann-Bereichs Dachsysteme. Mit einer Entscheidung wird im 1. Quartal 2010 gerechnet, sofern das Kartellamt grünes Licht gibt.

In Regierungskreisen hieß es, Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) habe sich bereits mit der Magna-Spitze getroffen. Damit wurde ein Bericht der "Hannoverschen Allgemeinen Zeitung" bestätigt. Der traditionsreiche Autozulieferer Karmann mit Sitz in Osnabrück hatte wegen ausbleibender Aufträge Insolvenz anmelden müssen.