E-Paper Banner

Riesen Erfolg

Quoten-Rekord für oe24.TV: Sonntag bester Tag in Sendergeschichte

Teilen

 4,2 % Marktanteil bei 12- bis 49-Jährigen und insgesamt 500.000 Zuschauer (12+)  

Riesen-Erfolg für oe24.TV am Wahl-Tag: Die 17-stündige (!) Sondersendung zur EU-Wahl mit Wolfgang Fellner sorgte für einen neuen Quoten-Rekord. Der Sonntag war der beste Quoten-Tag in der Sendergeschichte von oe24.TV. Der Tagesmarktanteil in der werberelevanten Zielgruppe der 12- bis 49-Jährigen lag bei 4,2 Prozent! Bei allen TV-Zusehern über 12 Jahre waren es 3,9 Prozent.

Damit war oe24.TV sowohl bei allen TV-Zusehern (12+) als auch in der Werbe-Zielgruppe (12-49) am Sonntag der zweitstärkste Privat-Sender in ganz Österreich, nur hinter ServusTV (das den Formel 1 Grand Prix übertrug).

Zur Verkündung des Endergebnisses von 23 Uhr bis 0 Uhr war oe24.TV mit 6,2 Prozent Marktanteil (12+) sogar der stärkste Privatsender des Landes, nur hinter ORF 2. Beim Wahl-Countdown am Vormittag und am Nachmittag lag der Marktanteil in der Werbezielgruppe zeitweise sogar über 10 Prozent.

Insgesamt verfolgten am Sonntag fast 500.000 Zuseher die Wahl-Berichterstattung auf oe24.TV (NRW, 12+).

Quelle: AGTT/GfK Teletest, Evogenius M3, vorläufig gewichtete Zahlen; Basis Zeitschiene; bester Quotentag nach Marktanteil 12+; Tagesreichweite: 498.100 Personen (12+) 

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten