World4You bleibt fix in Österreich

CEO bestätigt

World4You bleibt fix in Österreich

Beim österreichischen Webhosting-Marktführer World4You, bei dem sich kürzlich die Eigentümerverhältnisse geändert haben, soll alles so bleiben, wie es ist. Gründer Johannes Kührer (Bild), der weiterhin als Geschäftsführer fungieren wird, bestätigte diesen Standpunkt am Montag: „Wir sind und bleiben ein österreichischer Anbieter und Arbeitgeber. Das bedeutet für uns, dass die Daten selbstverständlich auch zu 100% in österreichischen Rechenzentren liegen. Nicht in Deutschland, auch nicht in der Schweiz oder sonst wo“, so der Unternehmer.
 

Neue Mitarbeiter

Auch der Support und die Wartung der Infrastruktur werden in Österreich bleiben, bekräftigte Kührer: „Alle unsere Mitarbeiter sitzen an unseren österreichischen Standorten und das wird sich auch nicht ändern.“ Derzeit ist das 35-köpfige Unternehmen auf Personalsuche, gleich mehrere neue Mitarbeiter werden gesucht. Der Standort in Linz soll aufgrund des starken Wachstums vergrößert werden.
 
 

Kunden sollen profitieren

Kührer fügte abschließend hinzu, dass World4You-Kunden schon bald von der Zusammenarbeit profitieren würden: „Wir wollen unseren Kunden in Zukunft noch mehr bieten und dazu haben wir jetzt völlig neue, spannende Möglichkeiten. Unsere Produkt-Palette wird bald noch umfangreicher sein. Ich freue mich darauf.“
 

Externer Link

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 7

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum