AUA fliegt wieder nach London

Corona-Impfung

Nach Lufthansa: Impfpflicht auch für AUA-Crews?

Unter dem Druck staatlicher Anforderungen verpflichten immer mehr Airlines ihre Mitarbeiter zu Corona-Schutzimpfungen 

Einzelne Länder streiten über die Impfpflicht. Am globalen Airline-Markt setzt sich diese Vorgabe rasch durch. Am Sonntag verkündete auch die Lufthansa, dass ihr Flugpersonal künftig geimpft sein muss.

ÖSTERREICH fragte bei der Lufthansa-Tochter AUA an. Eine Sprecherin: "Bei uns sind bereits 90 %des Flugpersonals geimpft, aber wir beobachten die Entwicklung sehr genau. Möglicherweise wird es auch bei uns schon bald in diese Richtung gehen." Ein Grund: Ab November starten wieder USA-Flüge. Dort dürfen dann nur mehr Geimpfte einreisen.