Palfinger steigert Gewinn im Halbjahr leicht

Artikel teilen

Der börsenotierte Kranhersteller Palfinger hat im ersten Halbjahr 2014 erwartungsgemäß eine deutliche Umsatzsteigerung auf 540,1 Mio. Euro (+13,7 Prozent) erreicht. Das operative Ergebnis (EBIT) legte um 4,9 Prozent auf 41,0 Mio. Euro zu und blieb damit etwas unter den Erwartungen der von der APA befragten Analysten, die im Schnitt mit 8 Prozent mehr EBIT gerechnet hatten.

Das Konzernergebnis lag mit 24,6 Mio. Euro auf dem Niveau des Vorjahres von 24,7 Mio. Euro, wie Palfinger am Donnerstag mitteilte.

Für das zweite Halbjahr rechnet Palfinger mit einer "verhalten positiven" Entwicklung, es wird im laufenden Geschäftsjahr eine zweistellige Umsatzsteigerung erwartet.

Lesen Sie auch

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo