Lebensmittelauswahl

Günstige Preise

Rabattschlacht im Lebensmittelhandel

Die Lebensmittelketten unterbieten sich am Wochenende mit Aktionen.

Wochenend-Bonus. Dass die Preise just an Wochenenden gesenkt werden, erklärt der Wirtschaftskammer-Obmann für Lebensmittel, Richard Franta, so: „In Österreich buhlen wenige Teilnehmer um die Marktanteile, da wird der Kampf um die Kunden teilweise extrem über den Preis gespielt. Da die meisten Kunden zum Wochenende hin einkaufen, gibt es dann auch die höchsten Rabatte.“

Bis zu minus 50%

Der Diskonter Hofer etwa bietet noch heute bestimmte Obst- und Gemüsesorten um die Hälfte an. Der Konkurrent Zielpunkt hat eine 2+1-Aktion laufen, bei der bestimmte Produkte im Zweierpack gratis sind. Die Angebote sind noch gültig bis kommenden Mittwoch. Außerdem sind ausgewählte Produkte enorm preisgesenkt.

Interspar gibt an diesem Samstag alle Käsesorten um ein Viertel billiger her. Bei Spar wiederum kann man bestimmte Obstsorten um bis zu 40 Prozent verbilligt kaufen. Auch Merkur bietet heute eine Auswahl von Lebensmitteln und Getränken, wie etwa bestimmte Fleisch-, Bier- und Limonadensorten, extrem günstig an.

Bei Billa können Vorteilsclub-Mitglieder an diesem Samstag alle Wasch-, Putz- und Reinigungsmittel um 25 Prozent günstiger kaufen. Und Lidl ruft heute wieder den „Super-Samstag“ aus und lockt für bestimmte Produkte mit besonders preiswerten Angeboten.