Riesenauftrag für Airbus aus Indien - 180 Flugzeuge

Milliardenauftrag aus Indien für Airbus: Die Fluggesellschaft IndiGo hat 180 Flugzeuge des Typs A320 bestellt. Es handle sich um den größten Einzelauftrag für Passagierjets in der Geschichte der kommerziellen Luftfahrt, berichtete die EADS-Tochter Airbus.

Milliardenauftrag aus Indien für Airbus: Die Fluggesellschaft IndiGo hat 180 Flugzeuge des Typs A320 bestellt. Es handle sich um den größten Einzelauftrag für Passagierjets in der Geschichte der kommerziellen Luftfahrt, berichtete die EADS-Tochter Airbus.

Der Auftragswert beläuft sich nach Listenpreisen auf 15,6 Mrd. Dollar (12,05 Mrd. Euro). Üblich sind bei Flugzeugbestellungen allerdings Rabatte in prozentual zweistelliger Höhe.

Die A320 ist der Kassenschlager von Airbus. Über 4.500 Maschinen des Typs sind nach Angaben von Airbus bereits ausgeliefert, etwa 6.800 verkauft. Damit seien die A320-Flugzeuge die "weltweit erfolgreichste Familie von Flugzeugen mit Standardrumpf". Die indische Gesellschaft, laut Airbus der größte Billigflieger Indiens, ist der Erstkunde für die A320neo, die neue treibstoffsparendere Version des Flugzeugtyps. Die Entscheidung über die Wahl der Triebwerke werde der Auftraggeber noch bekanntgeben, hieß es.