Suesskartoffelsuppe-glutenfrei

Süßkartoffel-Karotten-Suppe

Süßkartoffel-Karotten-Suppe

Zutaten für vier Personen

  • 3 große Süßkartoffeln
  • 3 große Karotten
  • 1 l hausgemachter Gemüse- oder Geflügelfond
  • 2 Knoblauchzehen, geschält
  • 150 g Cashewkerne, geröstet
  • Meersalz
  • schwarzer Pfeffer
  • Sauerrahm oder Crème fraîche
  • natives Olivenöl extra
Rezeptinfo

Zubereitungszeit: P1H0M

Schwierigkeitsgrad: 1

Preiskategorie: 2

Rezept von Eleanor Ozich
Ähnliche Kategorien
Zubereitung
  1. Süßkartoffeln und Karotten schälen, grob hacken und in einen Topf geben. Den Fond angießen, alles aufkochen lassen und 30 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse gar und die Flüssigkeit leicht eingekocht ist.
  2. Die Suppe 5 Minuten abkühlen lassen, dann den Knoblauch und 3/4 der Cashewkerne dazugeben. Alles im Mixer zu einer glatten Creme verarbeiten und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Die Suppe wieder erwärmen und auf Suppenteller verteilen. Einen Klecks Sauerrahm oder Crème fraîche sowie die restlichen Cashew­kerne darauf geben und nach Belieben mit etwas schwarzem Pfeffer übermahlen und mit Olivenöl beträufeln.