150 Millionen für Familien

Bonus zur Kinderbeihilfe

150 Millionen für Familien zugesichert

Jetzt gibt es mehr Unterstützung und neue Regelungen zur Familienbeihilfe. 

Wien. Am Mittwoch hat ÖVP-Familienministerin Susanne Raab ein neues ­Familienpaket vorgestellt. Die Eckpunkte der Unterstützung während der ­Corona-Zeit: Der Familienhärtefonds wird um 50 Mil­lionen Euro aufgestockt und bis Ende Juni verlängert. Zusätzlich wird die Familienbeihilfe bis Ende März weiter auch ohne Nachweise automatisch ausgezahlt. Neu dabei: Es gibt keine Rückzahlungen für ungerechtfertigte Auszahlungen.

Bonus zur Familienbeihilfe kommt 

Familien, die derzeit keine Familienbeihilfe bekommen, dürfen sich freuen: Hatte man zwischen März 2020 und Februar 2021 auch nur einen Monat lang Anspruch darauf, dann wird dieser bis März 2021 automatisch verlängert und die Sonderbeihilfe als Bonus überwiesen.

Durch Kurzarbeit oder Arbeits­losigkeit seien Familien auch unverschuldet in finanzielle Schwierigkeiten geraten. „Mit diesem neuen Familienpaket helfen wir den Familien jetzt noch einmal, um gut durch diese Krise zu kommen“, sagte die ÖVP-Familienministerin zu ihrem Maßnahmenpaket.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten