AstraZeneca Impfstoff Flasche
Video nur mit oe24plus Abo verfügbar.

Quasi über Nacht gestrichen

2,5 Mio. Dosen AstraZeneca aus dem Impfplan verschwunden

Dramatisches Setback für die angestrebte Herdenimmunität.

Der außerordentliche AstraZeneca-Schwund für das 2. Quartal kam quasi über Nacht.

Noch am 13. Februar bekam ÖSTERREICH vom Gesundheitsministerium eine Aufstellung (mit dem Datum 1.2.) von 3,7 Mio. Dosen übermittelt. Heute sieht die Situation ganz anders aus.

Die Details des AstraZeneca-Schwunds und die Konsequenzen für den Impfplan lesen Sie HIER auf oe24plus.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten