FFP2-Maske

Coronavirus

Corona: Auf Mallorca muss man wieder Maske tragen

Teilen

Lange haben sich die Balearen dagegen gewehrt, nun gilt aber wieder Maskenpflicht.

Wie berichtet, gilt seit Mittwoch in allen spanischen Gesundheitseinrichtungen wegen zunehmender Atemwegserkrankungen wie Grippe und Corona wieder eine Maskenpflicht gelten. Gesundheitsministerin Mónica García begründete die vorübergehende Maßnahme mit dem Schutz gefährdeter Bevölkerungskreise wie Kleinkinder und ältere Menschen sowie des Gesundheitspersonals.

Zuvor hatte es die Ministerin nicht geschafft, alle Regionen von der Notwendigkeit zu überzeugen, die Maskenpflicht aus eigenen Stücken einzuführen. Dagegen gewehrt hatte sich vor allem die Regionalregierung der Balearen. Diese musste sich nun jedoch der spanienweiten Maßnahme beugen – ab sofort muss man auch auf Mallorca oder Ibiza in Gesundheitseinrichtungen wieder Maske tragen.

In manchen Teilen des Landes sind die Notaufnahmen der Krankenhäuser wegen eines hohen Patientenaufkommens stark unter Druck. Die Maskenpflicht im Gesundheitswesen war in Spanien Anfang Juli vergangenen Jahres abgeschafft worden, als der Corona-Notstand für aufgehoben wurde.

  

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo