Anschober Lockdown

Streit zwischen Bund und Ländern

Mehr als 320.000 Impfungen liegen im Lager rum

Gibt es weniger Impfdosen für Wien oder nicht? Das Gesundheitsministerium und der Wiener Gesundheitsstadtrat Peter Hacker scheinen sich uneinig. 

Erst am heutigen Mittwoch hatte der Wiener Gesundheitsstadtrat Peter Hacker im Rahmen einer Pressekonferenz Impfstoffmängel beklagt und angekündigt, aufgrund fehlender Impfdosen das geplante Impfzentrum am Standort Messe Wien vorerst nicht aufsperren zu wollen. Auch das Vorhaben, bis Ende Juni 70 Prozent der impfbaren Wiener Bevölkerung geschützt zu haben, sei nicht mehr einzuhalten, sagte Hacker.

oe24 liegt nun die Liste der tatsächlichen Impfdosen vor. Und die zeigt, wie viel Impfstoff derzeit im Lager rumliegt. Den ganzen Artikel lesen Sie mit oe24PLUS.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten