Wieder 780 Neuinfektionen an nur einem Tag

Die aktuellen Corona-Zahlen

Wieder 780 Neuinfektionen an nur einem Tag

Am meisten neue Fälle gab es in Wien, Ober- und Niederösterreich.

Bisher gab es in Österreich 35.853 positive Testergebnisse. Mit heutigem Stand (17. September 2020, 09:30 Uhr) sind österreichweit 758 Personen an den Folgen des Corona-Virus verstorben und 28.044 sind wieder genesen. Derzeit befinden sich 319 Personen aufgrund des Corona-Virus in krankenhäuslicher Behandlung und davon 55 der Erkrankten auf Intensivstationen.
 
Die Neuinfektionen teilen sich auf die Bundesländer Österreichs wie folgt auf:
Burgenland: 14
Kärnten: 12
Niederösterreich: 100
Oberösterreich: 124
Salzburg: 27
Steiermark: 21
Tirol: 65
Vorarlberg: 51
Wien: 366
 

366 neue Fälle in Wien

In Wien sind mit Stand Donnerstag, 8.00 Uhr, 12.052 Coronavirus-Fälle bekannt gewesen. Das bedeutet einen Zuwachs von 366 Infektionen in den vergangenen 24 Stunden, wie der medizinische Krisenstab der Stadt Wien mitteilte. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus blieb unverändert bei 230.
 
8.054 Personen sind inzwischen wieder genesen. Am gestrigen Mittwoch wurden laut Krisenstab allein in der Bundeshaupt 6.424 Corona-Tests vorgenommen.
 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten