Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Zahl stieg auf 57

Wieder mehr Corona-Infizierte in St. Wolfgang

Am Nachmittag stieg die Zahl der Corona-Erkrankten am Touristen-Hotspot wieder leicht. 323 Testauswertungen stehen noch aus.

Die Zahl der Corona-Infizierten im oberösterreichischen Tourismusort St. Wolfgang (Bezirk Gmunden) ist am Montag leicht gewachsen - von zuletzt 53 auf 57 am Nachmittag. 323 Testauswertungen sind noch offen. Das teilte LH-Stv. Christine Haberlander (ÖVP) in einer Pressekonferenz mit.

16 Betriebe sind demnach aktuell betroffen. Ob es sich bei den vier neu hinzugekommenen Fällen um Gäste oder Mitarbeiter handelt, war vorerst nicht bekannt.

 

Wieder mehr Corona-Infizierte in St. Wolfgang

 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten