Die besten iPhone- und iPad-Apps des Jahres

Apple

Die besten iPhone- und iPad-Apps des Jahres

Artikel teilen

"App Store Rewind 2011" zeigt die besten Anwendungen für die mobilen Geräte.

Wie üblich kürte Apple zum Ende des Jahres auch heuer die besten Apps aus dem App Store . Zusammengefasst werden die besten Programme im sogenannten "App Store Rewind". Bei diesem Rückblick gibt es mehrere Kategorien und zusätzlich die Unterteilung in iPhone- und iPad-Apps. Außerdem gibt es spezifische Daten für über 160 Länder. Wir wollen uns dabei auf den deutschsprachigen Raum beschränken, aber auch einen kleinen Blick nach Amerika - dem Mutterland von Apple - machen.

Fotos von den Apple-Apps des Jahres

Als beste iPhone-App des Jahres im deutschsprachigen Raum kürte Apple „Schneller lesen für iPhone".

Zum besten Spiel des Jahres wurde "Tiny Wings" gewählt.

Die beliebteste Gratis-App Österreichs war im Jahr 2011 die Anwendung von Facebook.

Bei den Kauf-Apps siegte hierzulande der "WhatsApp Messenger"

Beim iPad machte die Musik-App "djay" das Rennen um die beste App des Jahres (deutschsprachiger Raum).

Zum besten iPad-Game wurde "Contre Jour HD" gewählt.

In Österreich war „Rechner für iPad Free“ die beliebteste Gratis-App.

Gekauft wurde in Österreich am häufigsten "Pages"

In den USA wurde "Instagram" zur iPhone-App des Jahres und...

..."Tiny Tower" zum iPhone-Spiel des Jahres gewählt.

Beim iPad sicherte sich das Bild-Programm "Snapseed" die Spitzenposition als beste App des Jahres.

Bei den Games machte auf dem Tablet-PC "Dead Space" das Rennen.

iPhone-Apps
Als beste iPhone-App des Jahres im deutschsprachigen Raum kürte Apple „Schneller lesen für iPhone". Dabei handelt es sich um ein Lernprogramm. Zum besten Spiel des Jahres wurde "Tiny Wings" gewählt. Die beliebtesten Gratis-Apps Österreichs waren im Jahr 2011 die Anwendung von Facebook, gefolgt von der Skype-App und "Kater Tom". Bei den Kauf-Apps siegte hierzulande der "WhatsApp Messenger"  vor  "Angry Birds".

iPad-Apps
Beim iPad machte die Musik-App "djay" das Rennen um die beste App des Jahres (deutschsprachiger Raum). Zum besten iPad-Game wurde "Contre Jour HD" gewählt. In Österreich waren „Rechner für iPad Free“, „Skype für das iPad“ und „Angry Birds HD Free“ die beliebtesten Gratis-Apps. Gekauft wurden in Österreich am häufigsten "Pages" und "Garage Band".

Auch die neue iPad-App der Tageszeitung ÖSTERREICH ist äußerst beliebt.

Heimatmarkt
In den USA wurde "Instagram" zur iPhone-App des Jahres und "Tiny Tower" zum iPhone-Spiel des Jahres gewählt. Beim iPad sicherte sich das Bild-Programm "Snapseed" die Spitzenposition als beste App des Jahres. Bei den Games machte auf dem Tablet-PC "Dead Space" das Rennen.

Ranking aus dem Vorjahr:

iPhone- und iPad-Apps des Jahres 2010

Die zehn beliebtesten kostenlosen Apps für das iPhone.

Die zehn beliebtesten kostenpflichtigen Apps für das iPhone.

Die zehn beliebtesten kostenlosen Apps für das iPad.

Die zehn beliebtesten kostenpflichtigen Apps für das iPad.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo